Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst - Neuigkeiten für Eltern

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.

Medienbildung von herausragender Bedeutung

Beim 5. Medienforum der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) diskutierten Vertreter aus Politik, Kirche, Schule und Medien die Frage "Welche Medienbildung brauchen wir?". Einig waren sich alle, dass die Medienerziehung von Kindern und Jugendlichen eine der großen Zukunftsaufgaben ist.

Lesen öffnet Türen zu anderen Kulturen und Welten

Freude am Lesen wecken, Lesekompetenz fördern und damit Bildungschancen verbessern: Das ist das Anliegen des bundesweiten Vorlesetags. Zum vierzehnten Mal engagierten sich auch in Bayern zahlreiche Vorleserinnen und Vorleser, um die Lesekultur lebendig zu halten.

Erster Seminarfachtag würdigt Einsatz von Ehrenamtlichen

Die überwiegende Mehrheit der Schulen im Freistaat nennt heute einen Förderverein ihr eigen - vor 20 Jahren traf dies für knapp jede fünfte bayerische Schule zu. Angesichts dieser erfreulichen Entwicklung haben sich die Akteure vergangenen Sommer in einem Landesverband zusammengeschlossen.

Bayern macht große Schritte in der digitalen Bildung

Den eingeschlagenen Weg weitergehen! Eine wissenschaftliche Studie bestätigt: Die Maßnahmen des Freistaats bringen die digitale Bildung an Bayerns Schulen voran.

Elf bayerische Wirtschaftsschulen erproben bilingualen Unterricht

Let's speak English! An elf bayerischen Wirtschaftsschulen findet ab dem Schuljahr 2018/19 in bilingualen Klassen der Unterricht in den Fächern Geschichte/Sozialkunde, Wirtschaftsgeographie und Übungsunternehmen auf Englisch statt.